SRH Klinikum Sigmaringen

Zuhören. Unterstützen. Vermitteln.

Als Patient:in sollen Sie sich während ihres stationären Aufenthalts in unserem Klinikum gut versorgt und behandelt fühlen. Wenn sie ein Anliegen haben, das ihren Aufenthalt, die Behandlung oder den Service betrifft oder Erwartungen, die das Klinikpersonal nicht erfüllen kann, können sie sich an unser Beschwerdemanagement oder an einen unabhängigen Patientenfürsprecher wenden.

Patientenfürsprecher und Beschwerdemanagement

Patientenfürsprecher

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Dennoch kann es während eines stationären Klinikaufenthalts Erwartungen geben, die vom Klinikpersonal nicht erfüllt werden können. Dies kann den Aufenthalt, die Behandlung oder den Service betreffen. Bevor sich hieraus Unzufriedenheit oder gar Konflikte entwickeln, sind unsere Patientenfürsprecher:innen sehr gerne für Sie da!

  • Sie informieren, stärken und unterstützen stationäre Patient:innen bei der Wahrnehmung ihrer Rechte und sind ausschließlich ihrem Interesse verpflichtet.
  • Sie versuchen zu klären, ob und welche Schritte von wem unternommen werden können, um ein Problem zu lösen, welches die Patient:innen beschäftigt.
  • Sie nehmen ggf. eine Mittlerrolle zwischen Patient:innen und Klinikpersonal ein und trägt somit zur Themenklärung bei.
  • Sie sind neutral und weisungsunabhängig und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Eine Beratung zu medizinisch-fachlichen Fragestellungen und eine rechtliche Vertretung der Patient:innen gehören jedoch nicht zu deren Aufgaben.

Kontakt: Hermann Brodmann, E-Mail |Telefon: 07571 730930 | Flyer herunterladen

Den Patient:innen der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik steht zusätzlich die Patientenfürsprecherin der Informations-, Beratungs- und Beschwerdestelle des Landkreises (IBB) zur Verfügung.

Kontakt: Petra Schall, E-Mail I Telefon: 07571 100-0, Mobil: 0152 56558327
https://www.ibb-sigmaringen.de/team-ibb-stelle-sig/

 

Beschwerdemanagement

Ob Lob oder Kritik, gerne können Sie uns eine Rückmeldung geben. Sie können hierzu unser Online-Formular nutzen oder auch direkt mit uns in Kontakt treten.