Hinweis für Besucher:innen

Aufgrund der aktuell hohen Inzidenzzahlen gilt an den SRH Krankenhäusern in Sigmaringen, Bad Saulgau und Pfullendorf ein Besuchsverbot. Eine Ausnahmeregelung gilt, sofern die 2 G plus-Regel erfüllt ist, für

  • Angehörige von sterbenden Patient:innen
  • die Begleitperson eines Kindes
  • werdende Väter für die Entbindung und Abholung von Mutter und Kind. Sollte sich der Aufenthalt von Mutter und Kind aufgrund von Komplikationen verlängern, ist der Besuch mit einer Sondererlaubnis des Arztes nach vorheriger telefonischer Rücksprache erlaubt.

Für die zutrittsberechtigten Personen gelten die AHA-Regeln mit FFP2-Maske.

Zurück

Ihr Aufenthalt in unserem Klinikum

Hier finden Sie alle wichtigen Infos über die Zeit, die Sie bei uns verbringen.

Für Sie sorgen wir dafür, dass Sie auch im ländlichen Raum, eine medizinische Rundum-Versorgung auf höchstem Niveau bekommen. Mit unseren modernen Krankenhäusern in Sigmaringen, Pfullendorf und Bad Saulgau sind wir rund um die Uhr an 365 Tagen für Sie da. Teams aus bestens ausgebildeten und erfahrenen Ärztinnen und Ärzten, Therapeutinnen und Therapeuten sowie Pflegekräften geben alles für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Medizinisch wie menschlich.

FINDEN SIE SICH ZURECHT Das Wichtigste in Kürze

Sie möchten sich vor Ihrem stationären Aufenthalt über Parkmöglichkeiten oder Öffnungszeiten erkundigen?

Damit Sie sich immer zurecht finden, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Themen rund um Ihren Aufenthalt zusammen gefasst. Sollten Sie Fragen haben, freuen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wenn sie Ihnen helfen können.

Ihre Anreise

Mit dem PKW: Hier unterstützen Sie lokale Ausschilderungen. Oder nutzen Sie unseren Routenplaner. Adresse für das Navigationsgerät: 

  • SRH Krankenhaus Sigamringen, Hohenzollernstraße 40, 72488 Sigmaringen
  • SRH Krankenhaus Bad Saulgau, Gänsbühl 1, 88348 Bad Saulgau
  • SRH Krankenhaus Pfullendorf, Zum Eichberg 2/1, 88630 Pfullendorf

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Sigmaringen liegt an der Bahnstrecke Ulm-Tübingen im Regionalnetz "naldo". Bahnverbindungen finden Sie unter: www.naldo.de oder auf der homepage der Deutschen Bahn.Vom Bahnhof der Stadt Sigmaringen erfolgt ein kurzer Fußweg zum Leopoldplatz von dem Sie mit der Buslinie 2 des Stadtbusses zur Haltestelle Krankenhaus gelangen. Weitere Informationen sowie einen Stadtplan finden Sie auf der homepage der Stadt Sigmaringen www.sigmaringen.de

Parken

Zum Parken am SRH Krankenhaus Sigmaringen, SRH Krankenhaus Bad Saulgau und SRH Krankenhaus Pfullendorf stehen Ihnen Freiflächen zur Verfügung. Am SRH Krankenhaus Sigmaringen gibt es zusätzlich ein Parkhaus. Bitte beachten Sie, dass das Halten und Parken beim jeweiligen Haupteingang nur dem Zwecke der Entladung und Abholung von Patienten dient. 

Das Parken ist an allen drei Krankenhausstandorten gebührenpflichtig. Gebühren im Parkhaus am SRH Krankenhaus Sigmaringen:                      

  • 1,00 €/Stunde
  • 6,00 € Tageskarte/Tageshöchstgebühr
  • 40,00 € Wochenkarte

Gebühren auf den Außenflächen am SRH Krankenhaus Sigmaringen, SRH Krankenhaus Bad Saulgau, SRH Krankenhaus Pfullendorf: 

  • 0,50 €/Stunde
  • 4,00 € Tageskarte/Tageshöchstgebühr
  • 20,00 € Wochenkarte

Aktuelle Besuchszeiten finden Sie auf unserer Informationsseite für Besucher.

Informationen von A-Z Hier finden Sie viele hilfreiche Informationen zu unserem Klinikum.

Alle wichtigen Informationen zu Kontaktdaten und Öffnungszeiten unserer Aufnahme finden Sie hier.

Ob Lob oder Kritik, gerne können Sie uns eine Rückmeldung geben. Fragen Sie hierzu einfach nach einem Befragungsbogen oder nutzen Sie unser Online-Formular. Gerne können Sie auch direkt mit uns in Kontakt treten unter:

 

Zum Online-Formular

Für mitgebrachte Blumen stehen auf allen Stationen Vasen bereit. Wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter. Topfpflanzen sind im Krankenzimmer aus hygienischen Gründen nicht erlaubt.

Unser gesamtes Personal unterliegt über all Ihre persönlichen sowie Ihre Krankheitsdaten der Schweigepflicht und dem Datenschutz. Wir dürfen Ihre Angehörigen, Freunde und Bekannte nur dann informieren, wenn Sie uns zuvor von der Schweigepflicht entbinden. Um Ihre Patientenrechte zu wahren, darf das Pflegepersonal keine telefonischen Auskünfte geben. Werten Sie dies bitte nicht als Unfreundlichkeit, sondern als Maßnahme, um Ihre persönlichen Belange zu schützen.

Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung müssen vom Beginn der Krankenhauspflege an, innerhalb eines Kalenderjahres für längstens 28 Tage, 10,00€ je Kalendertag an das Krankenhaus zahlen. Das Krankenhaus leitet diesen Betrag an die Krankenkasse weiter.

Die Zahlungspflicht besteht nicht 

  • bei Patienten bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, 
  • bei Wöchnerinnen bis zum Ende der Grenzverweildauer der Entbindungsfallpauschale, 
  • bei Patienten, die infolge eines Arbeits- oder landwirtschaftlichen Unfalls behandelt werden. 

Der Patient erhält nach der Entlassung eine Rechnung zur Überweisung.

  • In allen Patientenzimmern besteht die Möglichkeit, einen privaten Fernsehapparat anzuschließen. Nehmen Sie jedoch bitte Rücksicht auf Ihre Mitpatienten. 
  • Wenn Sie Radio hören möchten, stehen verschiedene Rundfunkprogramme zur Auswahl.
  • Im SRH Krankenhaus Sigmaringen steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes unser Patient:innen-WLAN zur Verfügung. Nähere Auskünfte erhalten Sie am Informationsschalter im EG.

Bitte geben Sie Fundsachen an der Pforte ab.

Bitte nehmen Sie für Ihren Krankenhausaufenthalt nur notwendiges Gepäck mit. Wertsachen können gegen Quittung unentgeltlich bei der Verwaltung verwahrt werden. Wenden Sie sich bitte hierzu an unsere Pflegekräfte. 

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie während Ihres Krankenhausaufenthaltes möglichst wenig Bargeld bei sich tragen oder in Ihrem Zimmer aufbewahren. Für evtl. abhanden gekommene Wertsachen / Geldbeträge übernehmen wir keine Haftung.

Wasser steht auf allen Stationen zur Verfügung. Mittags bieten wir auch Kaffee oder Tee an. Diese Getränke sind für Sie kostenlos. Andere Getränke erhalten Sie am Getränkeautomaten. Unsere Cafeteria ist derzeit leider aufgrund der Umbauarbeiten geschlossen.

Krankenhausseelsorge/ Gottesdienste

Unsere Krankenhausseelsorge besucht die Patientinnen und Patienten in regelmäßigen Abständen. Selbstverständlich können Sie einen Geistlichen Ihrer Konfession auch außerhalb des Besuchsturnus durch das Pflegepersonal rufen lassen. Die Homepage der Krankenhausseelsorge erreichen Sie unter http://www.krankenhausseelsorge-sigmaringen.de.

Gottesdienste

Bitte beachten Sie!  Es gelten besondere Hygiene- und Abstandsvorschriften.
Aufgrund der Corona-Beschränkungen dürfen aktuell nur stationäre Patient*innen und Mitarbeitende der Klinik an den Gottesdiensten teilnehmen.

Bitte beachten Sie für kurzfristige Änderungen den Aushang vor der Kapelle.

 Alles Aktuelle über die Gottesdienste erfahren Sie über die Homepage:  http://www.krankenhausseelsorge-sigmaringen.de.

  • 1. Sonntag im Monat: 09.00 Uhr Gottesdienst (ev.) mit Möglichkeit zum Kommunionempfang
  •  2. Sonntag im Monat: 9.00 Uhr Gottesdienst (kath.)
  • 3. Sonntag im Monat: 9.00 Uhr Wortgottesdienst (kath.) mit Kommunionfeier
  • 4. Sonntag im Monat: 9.00 Uhr Gottesdienst (kath.)
  • 5. Sonntag im Monat: 9.00 Uhr Wortgottesdienst (kath.) mit Kommunionfeier
  • Mittwochs findet um 18.00 Uhr ein Gottesdienst statt.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten. 

SRH Krankenhaus Bad Saulgau

Wegen der Corona-Pandemie finden derzeit keine Gottesdienste statt.

(Sonst: Jeden Samstag um 18.00 Uhr, abwechselnd kath. Eucharistiefeier, kath. Wortgottesdienst mit Kommunionfeier, evangelischer Gottesdienst).

SRH Krankenhaus Pfullendorf

Wegen der Corona-Pandemie finden derzeit keine Gottesdienste statt.

Der Heilprozess ist nicht zuletzt auch von der Einnahme der Medikamente abhängig. Ihre Ärztin oder Ihr Arzt sowie unser Pflegepersonal müssen sich darauf verlassen können, dass Sie die verordneten Medikamente regelmäßig und gewissenhaft einnehmen. 

Wenn Sie bestimmte Medikamente nicht einnehmen können, melden Sie dies bitte gleich dem Arzt oder dem Pflegepersonal. 

Von zu Hause mitgebrachte Medikamente dürfen nur nach Absprache und Zustimmung des Arztes eingenommen werden. Auch wenn Ihnen diese Medikamente zu Hause immer gut geholfen haben, kann der Gebrauch ohne Wissen des Arztes für Sie gefährlich werden. 

Das Parken ist an allen drei Krankenhausstandorten gebührenpflichtig.

Gebühren im Parkhaus am SRH Krankenhaus Sigmaringen:                      

  • 1,00 €/Stunde
  • 6,00 € Tageskarte/Tageshöchstgebühr
  • 40,00 € Wochenkarte

Gebühren auf den Außenflächen am SRH Krankenhaus Sigmaringen, SRH Krankenhaus Bad Saulgau, SRH Krankenhaus Pfullendorf: 

  • 0,50 €/Stunde
  • 4,00 € Tageskarte/Tageshöchstgebühr
  • 20,00 € Wochenkarte

 

Bei Fragen zu Ihrer Abrechnung können Sie sich gerne an unsere Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter der Patientenabrechnung unter der Telefonnummer +49 (0) 7571 100-2880 wenden.

Bei Beratungsbedarf zu Ihrer Rehabilitation oder Anschlussversorgung können Sie 

oder Ihre Angehörigen den Sozialdienst kontaktieren. Sprechen Sie dazu bitte Mitarbeiter Ihrer Station an.

Telefon: +49 (0) 7571 100-2383 (Vom Krankenzimmer aus genügen die letzten vier Ziffern.)

Die Pforten im Eingangsfoyer unserer Kliniken sind rund um die Uhr besetzt.

Post erreicht Sie selbstverständlich auch in unserem Klinikum. Eingegangene Post händigt Ihnen das Pflegepersonal auf der Station aus.

Post können Sie über den Briefkasten im Eingangsbereich versenden. In Bad Saulgau nehmen die Mitarbeiter des Empfangs gerne Ihre Post entgegen und leiten Sie an die Post weiter.

Bitte klären Sie mit Ihrem behandelnden Arzt, ob Sie alkoholische Getränke zu sich nehmen dürfen. Eventuell sollten Sie wegen bestimmter Medikamente darauf verzichten. Mit Rücksicht auf nicht rauchende Patienten besteht in unseren drei Krankenhäusern ein generelles Rauchverbot.

Wünschen Sie oder Ihre Angehörigen in der Zeit Ihres Krankenhausaufenthaltes einen Besuch oder ein Gespräch, bei dem Sie das, was Sie bewegt, in Ruhe und unter vier Augen aussprechen können, stehen Ihnen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter der Klinikseelsorge zur Verfügung. Bei Ihrer Aufnahme oder auch im Verlauf Ihres Aufenthaltes können Sie einen Besuch oder Gesprächstermin vereinbaren. 

Die Klinikseelsorge erreichen Sie unter http://www.krankenhausseelsorge-sigmaringen.de

Für Taxibestellungen wenden Sie sich bitte an den Empfang.

Sie haben die Möglichkeit, einen eigenen Telefonanschluss zu erhalten. Einen Apparat melden Sie bitte über die Aufnahme oder das Pflegepersonal auf Station an. Hierfür berechnet das Krankenhaus für jeden beantragten Tag eine Grundgebühr und eine Gebühr pro Einheit. 

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Stationstelefon nur in Ausnahmefällen von Patienten genutzt werden darf.

Auf der Website der Stadt Sigmaringen können Sie sich nach Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe erkundigen: http://www.sigmaringen.de