News aus der Berufsfachschule für Pflege

Damit Sie auf dem Laufenden bleiben

So erreichen Sie uns

Daniela Eichelmann
Health Care Management (M.A.) Pflegepädagogin (B.A.)
Schulleitung neue Ausbildung zur Pflegefachfrau und Pflegefachmann

Telefon: 07552 25-2771
Telefax: 07552 25-2775

E-Mail senden

Margaretha Maier
Schulleitung Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung

Telefon: 07552 25-2768
Telefax: 07552 25-2775
E-Mail senden

Projektstart „CORE-Prinzip“ in der SRH Krankenpflegeschule

 

Die SRH Schulen für Pflegeberufe initiierten im  September 2020 gemeinsam mit der SRH Hochschule für Gesundheit ein Forschungs- und Didaktiktransfer-Projekt. Es  wird seitens der Geschäftsführungen der SRH Kliniken GmbH, der SRH Hochschule für Gesundheit und der Schulleitungen, Daniela Eichelmann (SRH Berufsfachschule für Pflege Pfullendorf) und Isabelle Haschka (SRH Klinikum Karlsbad Langensteinbach) durchgeführt. Fachlich begleitet werden sie von Prof. Dr. Matthias Drossel, Professor für Medizinpädagogik, SRH Hochschule für Gesundheit.

Projektziel ist es, das Drei-Wege-Modell nach Rolff in den Schulen einzusetzen und dadurch kompetenzorientierten Unterricht zu fokussieren. Die Schulentwicklung wird in drei Bereiche unterteilt: Organisationsentwicklung, Personalentwicklung und Unterrichts(weiter)entwicklung. Die Schulleitungen werden bei der Einführung einer effizienten Struktur des Schulmanagements angeleitet, die Lehrerteams bei den einzelnen Projektschritten begleitet und durch systematische Programme mit Fortbildungen und weiteren Personalentwicklungsmaßnahmen unterstützt. Ein weiterer wichtiger Aspekt und integraler Bestandteil der Schulentwicklung ist die Betrachtung von Praxisanleitung und Praxisbegleitung.

Die Säule der praktischen Ausbildung ist nicht nur wegen des Umfangs von mindestens 2.500 Stunden, sondern auch auf Grund strukturierter, refinanzierter Praxisanleitungszeiten einer der wichtigsten Lernorte. Deshalb werden die Lernbegleiter an allen Orten der praktischen Ausbildung mit einbezogen.

Neben der Entwicklung eines gemeinsamen kompetenzorientierten Curriculums für Theorie und Praxis in einer Kernarbeitsgruppe ist die systematische Implementierung und Unterrichtsintegration von CORE (competence oriented research education) ein zentraler Bereich des Projektes. Die SRH hat mit dem CORE-Prinzip eine klare Ausrichtung der Bildungsqualität/-standards. Dazu benötigt es nicht nur ein weiteres Umdenken in der kompetenzorientierten Lernbegleitung von Schülern, auch Infrastruktur und Räume müssen für diesen Weg angepasst werden. Neben moderner Infrastruktur, wie z. B. Verfügbarkeit von Apple IPADs für jeden Schüler, benötigt es einer weiteren didaktischen Entwicklung zu einer effizienten Lernbegleitung, die sowohl synchron als auch asynchron stattfinden muss.

Ausbildung und Weiterbildung, aber auch ein spezielles Pflegestudium für Pflegende in der direkten Patientenversorgung wird als wichtiges Instrument von allen Verantwortlichen gesehen, um die pflegerische Versorgung weiter zu entwickeln. Natürlich wird dieser Grundstein auch ein wichtiger Bestandteil zukünftiger Rekrutierungswege für Auszubildende, Fachkräfte und Pädagogen in Theorie und Praxis bleiben. Ein weiterführendes Ziel ist es, andere Pflegeschulen der SRH in einer zweiten Projektphase zu begleiten.

News aus der Gesundheits- und Krankenpflegeschule

"Let`s go" #WIR starten ins Berufsleben!
16 frisch examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger starten ab 1. Oktober 2020 ins Berufsleben
work@sig 2020
Upgrade in der Schule
Operation am offenen Herzen
Homeschooling: Zuhause lernen statt in der Schule
Azubis gestalten neuen Wartebereich in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule
Endspurt bei den Abschlussprüfungen des Oberkurses GKP 16/19 in der Gesundheits- und Krankenpflege
Wir waren mit GKP, ATAs und OTAs beim Orientierungstag in Sigmaringen
Start der Ferienpraktika Pflege ab 29. Juli 2019 für 3x2 Wochen
Kursstart Gesundheits- und Krankenpflege am 1. Oktober 2019
Praktikum zur Berufserkundung Gesundheits- und Krankenpflege
Projekt Schulstation
Azubi-Einführungstage - Kurs 2018/2021
Examen bestanden
iPads für 62 Auszubildende an den SRH Kliniken Landkreis Sigmaringen
Tagesausflug zu den Schmieder Kliniken Konstanz