Anästhesie und Intensivmedizin

Wir stellen den Rettungsdienst und sind für operierte sowie Intensiv-Patienten da.
Eine Auswahl unseres Behandlungsspektrums:

So erreichen Sie uns

Prof. Dr. Werner Klingler
Chefarzt

Telefon: +49 (0) 7571 100-2331
E-Mail senden

Behandlungsspektrum

Leistungsspektrum Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin

Die Kli­nik für An­äs­the­sie und In­ten­siv­me­di­zin betreut im Krankenhaus Pfullendorf alle Patienten vor, während und nach der Operation.

Wir bieten folgende Narkoseverfahren an:

  • Vollnarkosen
  • Regionalanästhesien (örtliche Betäubung)
  • Katheterverfahren
  • Analgosedierungen (Dämmerschlaf)

Es wer­den jähr­lich ca. 1.700 An­äs­the­si­en für die Pa­ti­en­ten der fol­gen­den Fach­ge­bie­te durch­ge­führt:

  • Gefäßchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Frauenheilkunde
  • Urologie

Nach der Narkose versorgen wir die Patienten im Aufwachraum und sorgen für Schmerzfreiheit auf der Station. Wir betreuen Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen.

Die Kli­nik für An­äs­the­sie und In­ten­siv­me­di­zin ist – in enger Kooperation mit den anderen Abteilungen – zuständig für die Versorgung unserer Patienten auf der Intensivstation. Zur Behandlung besonders schwer erkrankter Patienten stehen uns dort fünf Betten zur Verfügung.

Sie stellt tagsüber den Notarzt, der zu lebensbedrohlich erkrankten oder schwer verletzten Patienten im Landkreis fährt.

Unser Reanimationsteam steht rund um die Uhr für Notfälle im Krankenhaus bereit.