Newsdetails

Herzlichen Dank für Treue und Verbundenheit

12.10.2017

Zweifaches 45-jähriges Jubiläum im SRH Krankenhaus Pfullendorf geehrt


Zwei Mitarbeiter des SRH Krankenhaus Pfullendorf konnten dieses Jahr ihr 45-jähriges Jubiläum feiern. Melanie Zeitler-Dauner, Geschäftsführerin der SRH Kliniken Landkreis Sigmaringen GmbH schätzt und ehrt die Mitarbeiter: „Es ist mir eine große Freude verdiente Mitarbeiter zu ehren. Besonders ein 45-jähriges Jubiläum zeigt die Verbundenheit zum Krankenhaus. Ich danke Frau Ströhle und Herrn Reiss für ihre langjährige Tätigkeit von Herzen“

Agnes Ströhle begann im SRH Krankenhaus Pfullendorf als Pflegehelferin und wechselte im Jahr 1986 zum Telefondienst an der Pforte. Bis heute übernimmt Sie die Aufnahme und Auskunft an der Krankenhaus-Zentrale. Josef Reiss ist seit seinem Dienstantritt als Krankenpfleger in der Abteilung für Anästhesie tätig. Er übernimmt die Überwachung der Narkose im pflegerischen Bereich.

Für die langjährige Tätigkeit überreichte Frau Zeitler-Dauner gemeinsam mit Frau Chefärztin Dr. Dolores de Mattia den beiden Jubilaren jeweils ein kleines Präsent.

Auch der Betriebsrat vertreten durch Frau Jaqueline Leipnitz und Chefärztin der Chirurgie Frau Dr. Dolores de Mattia ließen es sich nicht nehmen den zwei Jubilaren zu gratulieren.