Newsdetails

FSJ- Ein persönlicher Gewinn

07.09.2017

Seit dem 01. September absolvieren im SRH Klinikum Sigmaringen 11 junge und engagierte Freiwillige ein soziales Jahr.


An ihrem ersten Tag erhielten die FSJ´ler einen Einführungstag durch die Pflegepädagogin Frau Daniela Birkler und die Gesundheits- und Krankenpflegerin Maria Rebstein, an dem sie mit pflegerischen Tätigkeiten des Krankenhausalltags vertraut gemacht wurden.

Dazu gehörten eine Hygieneschulung, Erlernen von speziellen Pflegetechniken, sowie die  Grundprinzipien der Körperpflege.

Im SRH Krankenhaus Sigmaringen sind sechs Jugendliche im SRH Krankenhaus Bad Saulgau drei und im SRH Krankenhaus Pfullendorf zwei Jugendliche für das freiwillige soziale Jahr eingesetzt.